Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Leipzig e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Wasserrettungsdienst, Mitglieder, Einsatz

Einbruch in unsere Wachstation am Kulkwitzer See

Veröffentlicht: Dienstag, 06.08.2019
Autor: Mathias Beutel

In der Nacht zum 05.08.2019 wurde aus unserer Rettungswache der Bootsmotor entwendet. Jetzt benötigen wir dringend eine Ersatzbeschaffung.

In der Nacht zum 05.08.2019 wurde der Bootsschuppen unserer DLRG - Wachstation Leipzig Kulkwitzer See am Kulkwitzer See aufgebrochen und der Außenbordmotor unseres Motorrettungsbootes entwendet.

Abgesehen davon, dass eine solche Tat ein Schlag ins Gesicht aller ehrenamtlich arbeitenden Helferinnen und Helfer, sowie dem sich ausschließlich aus Spenden und Fördermitteln finanzierenden Vereines ist, gefährdet der Diebstahl die Sicherheit am und im Wasser.

So können die Rettungsschwimmer nunmehr weiter entfernten Menschen in Not nicht oder nur noch eingeschränkt helfen. Die Täter nehmen also Gesundheitsschäden anderer Menschen, schlimmstenfalls sogar deren Tod, billigend in Kauf.

Um schnellstmöglich die Anschaffungskosten von rund 3.500€ für eine Ersatzbeschaffung aufzubringen, haben wir eine Spendenkampagne erstellt, um den Wasserrettungsdienst am See und damit die Sicherheit am und auf dem Wasser wieder zu gewährleisten!

Hilf uns helfen unter: Spende für uns im Projekt Ersatzbeschaffung 

Danke!

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing