Bezirksmeisterschaften in Zittau 2018

Als vorläufig letzten Test für die im Mai anstehenden Landesmeisterschaften nutzte ein Großteil der Leipziger Schwimmer die Bezirksmeisterschaften in Zittau am 24.03.2018.

Bei diesen wurde sowohl um den Bezirksmeistertitel im Einzel sowie mit der Mannschaft gekämpft. Auch wenn die Schwimmer mit bis zu 9 Starts einen großen Kraftakt vor sich hatten, schwammen sie Bestzeiten sowie weitere Kadernormen.


Der Bezirksmeistertitel wurde insgesamt 7 Mal an Leipziger Schwimmer vergeben. Zudem gewannen sie auch zahlreiche Silber- und Bronzemedaillen.

Insgesamt ein sehr erfolgreicher Ausflug, welches für die Leipziger Sportler einen optimistischen Blick auf die kommende Landesmeisterschaften erlaubt.

» Zur Galerie...