28.06.2019 Freitag  Juniorenrettungspokal

Erste News vom Juniorenrettungspokal haben uns erreicht: Aus dem DLRG Bezirk Leipzig e. V. gehen insgesamt fünf Sportler für den Landesverband Sachsen an den Start. Unter anderem auch Marten Pätzold, der sich hier für die diesjährige Junioren EM empfehlen möchte. Am heutigen Tage konnte er mit einem ersten Platz im SurfSki und der Mannschaftsdisziplin Whopper glänzen. In den Disziplinen Board und Ocean erreichte er zweite Plätze und im Surfrace den 4. Damit steht er aktuell auf Platz 2 der Gesamtwertung mit 2 Punkten Rückstand. Morgen geht es in der Schwimmhalle bei den Indoordisziplinen in Halle/Saale weiter. Auch unsere Damen zeigten starke Leistungen, vor allem bei den Teamwettbewerben. Wir wünschen allen Sportlern weiterhin viel Erfolg und drücken ganz fest die Daumen!

Kategorie(n)
Rettungssport, Wettkämpfe

Von: Franziska Meissner

E-Mail an Franziska Meissner:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden