34. Leipziger Triathlon

Bilder & Videos

Pressestimmen

Beim 34. Leipziger Triathlon rund um den Kulkwitzer See kamen dieses Jahr über 1.400 Teilnehmer aus dem In- und Ausland. Bei angenehmen Wetterbedingungen konnten rund 3.000 Zuschauer das Spektakel beobachten.

Unter den wachsamen Augen der rund 25 Helferinnen und Helfer aus Pirna und Leipzig, verteilt auf sechs Rettungsbooten, kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen auf dem Wasser. Lediglich vier mal mussten erschöpfte Schwimmer vorzeitig an Land gebracht werden.

Anders sah es da auf der Radstrecke aus, wo es zu mehreren, teils schweren Unfällen kam. So kollidierten manche Sportler mit den Verkehrsbaken, die zur einseitigen Absperrung der Rennstrecke aufgestellt wurden.

» Zur Galerie...